Donnerstag, 25. September 2008

Betteln verboten

Zeitungsberichten zufolge hat die Stadt Meran das Betteln auf dem gesamten Gemeindegebiet verboten. Bei Missachtung der Anordnung sind Geldbußen zwischen 25 und 500 Euro vorgesehen.
Zudem soll auch die „beim Betteln verwendete Ausrüstung“ eingezogen werden.

Somit werden wir solche "Banditen" in Meran wohl nicht antreffen...


Meran ist nicht die erste Stadt, die eine solche Verordnung erlassen hat. Auch in einer anderen norditalienischen Stadt sind ähnliche Verbote erlassen worden und die Geldbußen sind noch höher angesetzt.
Ob man mit Verboten Probleme lösen kann bleibt fraglich. Meiner Meinung nach würde es genügen, wenn die Leute etwas Hausverstand hätten und die sog. "Bettlerbanden" nicht mehr finanzieren würden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails

Karl Demetz's Blog Headline Animator