Montag, 29. September 2008

Hier hat der Bäcker seine zwei Punkte verloren...

Na... Servus Kotlett...


Donnerstag, 25. September 2008

Betteln verboten

Zeitungsberichten zufolge hat die Stadt Meran das Betteln auf dem gesamten Gemeindegebiet verboten. Bei Missachtung der Anordnung sind Geldbußen zwischen 25 und 500 Euro vorgesehen.
Zudem soll auch die „beim Betteln verwendete Ausrüstung“ eingezogen werden.

Somit werden wir solche "Banditen" in Meran wohl nicht antreffen...


Meran ist nicht die erste Stadt, die eine solche Verordnung erlassen hat. Auch in einer anderen norditalienischen Stadt sind ähnliche Verbote erlassen worden und die Geldbußen sind noch höher angesetzt.
Ob man mit Verboten Probleme lösen kann bleibt fraglich. Meiner Meinung nach würde es genügen, wenn die Leute etwas Hausverstand hätten und die sog. "Bettlerbanden" nicht mehr finanzieren würden.

Montag, 22. September 2008

Bald werden diese Blumen auch verwelkt sein

In den letzten Tagen sind die Temperaturen sehr stark gesunken, der Herbst ist da und wenn es so weiter geht, der Winter auch bald...


Von dieser herrlichen Blumenpracht wird dann nicht mehr viel übrig bleiben...
Na... Servus Kotlett...

Dienstag, 2. September 2008

Die ultner Urlärchen

Die drei Urlärchen stehen auf 1.430 Metern Meereshöhe bei Sankt Gertraud am Rande eines Bannwaldes, der die Außerlahnhöfe vor Lawinen schützt.

Mit "Lahn" bezeichnen die Ultner eine Lawine. Sie sind die letzten Zeugen der ersten menschlichen Besiedlung, als das hintere Ultental noch das Reich der Bären, Wölfe und Luchse war.




Diese Lärchen sind mittlerweile so groß, dass man zwei Fotos braucht, um sie gänzlich abzubilden...


Diese Urlärche hat einen Umfang von 8,34 Metern !


Na... Servus Kotlett...




LinkWithin

Related Posts with Thumbnails

Karl Demetz's Blog Headline Animator